Ethereum erholt sich um 8%, aber hier ist

Ethereum erholt sich um 8%, aber hier ist, warum die ETH wieder tauchen könnte

Ethereum begann eine kräftige Erholung vom Tiefststand von 208 Dollar gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Preis wird jedoch wahrscheinlich in der Nähe von 240 $ scheitern und könnte seinen Rückgang wieder aufnehmen.

  • Ethereum hat um mehr als 8% zugelegt und ist gegenüber dem US-Dollar über die Marke von 230 $ geklettert.
  • Der Preis steht immer noch vor einer Reihe von wichtigen Hürden nahe den Niveaus von 240 $ und 242 $.
  • Die gestrige Hauptrichtung des Abwärtstrends ist intakt mit einem Widerstand nahe der $240 auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneingabe über Kraken).
  • Der Bitcoin-Preis erholt sich ebenfalls, aber es gibt viele Hürden nahe dem $9.000-Level.

ETH-Preis tauchte bei Bitcoin Rush

Die Oberseiten bleiben im Ethereum gekappt

In den vergangenen drei Tagen haben wir einen starken Rückgang des Äthereums unter die Werte von 250 und 240 Dollar gegenüber dem US-Dollar erlebt. Der ETH-Preis tauchte bei Bitcoin Rush sogar unter die 220-Dollar-Unterstützung und handelte nahe der 205-Dollar-Unterstützung.

Es bildet sich ein neues wöchentliches Tief in der Nähe von $208, und der Preis korrigiert derzeit nach oben. Er erholte sich über die 220-Dollar-Marke, zuzüglich des 23,6% Fib-Retracement-Levels der Abwärtsbewegung vom 278-Dollar-Hoch zum 208-Dollar-Tief.

Äthereum steht derzeit vor Hürden nahe den Niveaus von $238 und $240. Noch wichtiger ist, dass die gestrige Haupt-Abwärtstrendlinie mit einem Widerstand nahe der $240 auf der Stunden-Chart von ETH/USD intakt ist.
Ethereum-Preis

Äthereum-Preis

Daher steht der Preis eindeutig vor einigen wichtigen Hindernissen nahe den Niveaus von 238 und 240 Dollar. Der einfache gleitende 100-Stunden-Durchschnitt liegt ebenfalls nahe der Trendlinie bei Bitcoin Rush und bei 240 $, um die aktuelle Aufwärtsbewegung zu stoppen.

Um in eine positive Zone zu gelangen, muss der Preis die Widerstandswerte von $240 und $242 übersteigen. Das 50% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom $278-Hoch zum $208-Schwingtief liegt ebenfalls nahe dem $242-Level, um als Breakout-Zone zu fungieren.

Ein erfolgreicher Ausbruch und Abschluss über $242 dürfte die Türen für einen erneuten Anstieg öffnen. Der nächste größere Widerstand wird in der Nähe der $256- und $260-Niveaus gesehen.

Sollte sich das Ethereum nicht über den Widerstand von 240 Dollar und die Trendlinie hinaus fortsetzen, besteht die Möglichkeit eines weiteren Rückgangs. Eine anfängliche Unterstützung liegt nahe der $225-Marke, unter der der Preis möglicherweise in Richtung der $210-Marke abrutschen könnte.

Die Hauptunterstützungen befinden sich nahe der $205- und $200-Marke, wo die Haussiers wahrscheinlich eine starke Position einnehmen werden.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD wird sich wahrscheinlich wieder in den bärischen Bereich bewegen.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD ist dabei, sich unter die 50er Marke zu bewegen, mit einem rückläufigen Winkel.
  • Hauptunterstützungsebene – $225
  • Hauptwiderstandsstufe – $240