Neuinstallation der Systemsoftware Ihrer PS4

So installieren SieNeuinstallation der Systemsoftware Ihrer PS4 die Systemsoftware Ihrer PS4 neu

Die PlayStation 4 (PS4) ist zwar eine gute Spielekonsole, aber sie ist nicht perfekt. Manchmal befinden Sie sich in einer Situation, in der Sie die Systemsoftware neu installieren müssen. Sie müssen die Software neu installieren, wenn Sie planen, eine Festplatte zu ersetzen, oder wenn Sie Probleme mit playstation.com reinstallation 5.55 oder mit der Verlangsamung von Spielen und Menüs haben, oder wenn Ihre Konsole während eines Stromausfalls eingeschaltet war. Dies unterscheidet sich von der üblichen Vorgehensweise bei der Aktualisierung des Systems.

Diese Anleitung besteht aus zwei Teilen, der erste ist das Finden des richtigen Software-Updates und der zweite benötigt die PS4, um im abgesicherten Modus zu booten.

Um dies mit Ihrer PS4 zu erreichen, benötigen Sie eine USB-Festplatte oder einen USB-Stick (mit ca. 1 GB freiem Speicherplatz) und einen Computer mit Internetzugang.

Erhalten Sie das richtige Update

Laden Sie die PS4-Firmware von dieser Seite auf Ihren PC herunter, der gesuchte Link ist mit Download Now gekennzeichnet. Dies ist nicht Ihr übliches System-Update, das etwa 300 MB beträgt, sondern die gesamte Software. Um zu erkennen, ob Sie die richtige Datei herunterladen, sind es etwa 800 MB. Selbst wenn Sie eine schnelle Verbindung haben, kann das Herunterladen aufgrund der Server von Sony einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Dateiname sollte PS4UPDATE.PUP lauten.

Schließen Sie die Festplatte an den USB-Anschluss Ihres PCs an. Öffnen Sie es und erstellen Sie einen neuen Ordner. Nennen Sie es PS4. Erstellen Sie in PS4 einen weiteren Ordner. Benennen Sie es UPDATE. Verwenden Sie genau diesen Namen, nur in Großbuchstaben, damit er von der PS4 erkannt werden kann.

Kopieren Sie die Datei in den Ordner UPDATE auf Ihrem USB-Stick.

  • Bringen Sie Ihre PS4 in den abgesicherten Modus.
  • Schließen Sie den USB an Ihre PS4 an.
  • Wenn Ihre PS4 eingeschaltet ist, schalten Sie sie aus. Wenn die Betriebsanzeige orange aufleuchtet (Ruhemodus), halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis Sie ein zweites Mal den Signalton des Systems hören.
  • Ihre PS4 bootet nun im abgesicherten Modus. Wählen Sie PS4 initialisieren (Systemsoftware neu installieren).
  • safe_mode_ps4_sony.jpg
  • Folgen Sie einfach den Bildschirmen, um das Update abzuschließen, es gibt keine weiteren Einstellungen, die Sie wählen können.

Bitte beachten Sie:

Wenn Ihre PS4 die Aktualisierungsdatei nicht erkennt, überprüfen Sie, ob die Ordnernamen und der Dateiname korrekt sind. Wenn sie nicht genau wie oben aufgeführt sind, in UPPERCASE-Zeichen, wird dies nicht funktionieren.

Außerdem werden alle Benutzer und alle Daten gelöscht, also sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie dies tun.